Kontakt

Gehirn mit Brille

VERKOPF DI NED!

Ausbildung

Starte deine Lehre beim Dorfinstallateur!

Die Ausbildung von Lehrlingen hat beim Dorfinstallateur eine jahrzehntelange Tradition. Du interessierst dich für’s Handwerk und fühlst dich auf der Baustelle wohl? Du möchtest mehr wissen über smarte Wasser-, Heizungs- und Lüftungssysteme, von der auch künftige Generationen profitieren werden? Dann bist du bei uns genau richtig. Komm zum Schnuppern und beginne deine Lehre als gefragte Fachkraft in einer Branche mit sicheren Arbeitsplätzen!

Thomas Fickler
Gute Gründe für eine Lehre beim Dorfinstallateur? Vielfältige Chancen für eine spannende berufliche Zukunft, legendäre Betriebsausflüge, topmodernes Werkzeug, Zuschuss zum Mittagessen, vergünstigtes Fitnessangebot und vieles mehr - wir unterstützen dich in allen Bereichen.
Thomas Fickler, Lehrlingscoach
Erfahre mehr über deine Benefits

Facts über die Lehre als Installations- und Gebäudetechniker*in

Deine Lehre setzt sich aus drei Modulen zusammen. Im zweijährigen Grundmodul wird das Basiswissen der Installations- und Gebäudetechnik vermittelt. Es ist die Voraussetzung für die Hauptmodule Gas- und Sanitärtechnik sowie Heizungstechnik. Diese absolvierst du dann im dritten und vierten Lehrjahr. Der Beruf ist absolut abwechslungsreich – langweilig wird dir bestimmt nicht!

Was du wissen musst:

  • Qualifikation: Absolvierung der 9-jährigen Schulpflicht
  • Lehrzeit: Vier Jahre
  • Theorie: Landesberufsschule Bregenz, 10 Wochen pro Lehrjahr
  • Ausbildungsstandorte: Götzis, Feldkirch, Bludenz, Damüls oder Wolfurt
  • Entlohnung: Wir schätzen deine Arbeiten von Beginn an und bezahlen dich überdurchschnittlich (Angaben netto mit Zulagen):
    • 1. Lehrjahr: 797,15 €
    • 2. Lehrjahr: 951,29 €
    • 3. Lehrjahr: 1189,11 €
    • 4. Lehrjahr: 1454,74 €
Aufgaben

Installateurinnen und Installateure machen viel mehr, als tropfende Wasserhähne zu reparieren:

Bau- und Verlegepläne

Du misst Räume aus, erstellst Skizzen und führst Berechnungen für die Planung durch.

Rohrsysteme

Du bearbeitest Rohre und Bleche und schneidest Gewinde. Bei der Verlegung von Rohrstücken schweißt und lötest du.

Heizungen

Du baust verschiedenste Heizungsanlagen wie Wärmepumpen, Zentral- und Speicherheizungen ein.

Sanitäranlagen

Du versorgst Wohnungen, Häuser und Betriebe mit Wasser.

Klimaanlagen und Lüftungen

Du versorgst Gebäude mit Luft und erwirbst Kenntnisse zu Klimageräten.

Umweltfreundliche Lösungen

Du lernst, wie die jeweiligen Heizanlagen mit verschiedenen Energieträgern (z. B. Biomasse, Sonnenenergie, Gas, Fernwärme usw.) betrieben werden.

Reparaturen

Du behebst Rohrbrüche, tauschst Armaturen und Dichtungen aus und sorgst durch laufende Wartung dafür, dass Anlagen funktionieren.

Coole Bäder

Du baust ganze Bäder für unsere Kunden ein.
Zukunft

Was erwartet die Lehrlinge?

In erster Linie eine hochwertige Ausbildung in der zukunftssicheren Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärbranche.

Und was passiert nach der Lehre?

Wir wollen dich beim Dorfinstallateur groß rausbringen! Nach der Lehre beginnt deine Karriere als Gesellin oder Geselle und du kannst schon bald eine Partie führen oder dich sogar zur Projekt- oder Teamleitung entwickeln.

Das ist dir nicht genug?

Da der Dorfinstallateur eine eigene Abteilungen für die Planung sowie die Steuer- und Regelungstechnik hat, bieten wir dir nach deiner Gesellenprüfung die Chance auf eine Ausbildung in der Technik. Oder unser Profiteam für Klima-, Kälte- und Lüftungstechnik kann dich zum Kälteexperten ausbilden. Eine weitere Möglichkeit? Du kannst deine Meisterprüfung absolvieren. Oder du entscheidest dich schon früher für eine Lehre mit Matura.

Ansprechpersonen

Komm zum Schnuppertag und bewirb dich bei uns!

Nina Mayer
Du willst in Götzis/Feldkirch Schnuppern? Dann melde dich bei

Nina Mayer

Office Götzis Email schreiben +43 5523 622 88 141
fuhrmann rebecca wolfurt
Du willst in Wolfurt Schnuppern? Dann melde dich bei

Rebecca Fuhrmann

Office Wolfurt Email schreiben +43 5574 864 86 132
dorfinstallateur conny müller
Du willst in Bludenz/Damüls Schnuppern? Dann melde dich bei

Cornelia Müller

Office Bludenz Email schreiben +43 5552 621 26 180
Daniel Böni
Deine Bewerbung ist fertig? Dann sende sie an

Daniel Böni

Personalentwicklung Email schreiben +43 5523 622 88 124